Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Herzlich willkommen im Altenpflegeheim "Haus Abendsegen"

 

Seelsorge im "Haus Abendsegen"

 

Kummer und Sorgen machen Ihnen das Leben schwer? Sie haben Kritik oder Anregungen? Gerne möchten wir Ihnen helfen, Ihre Probleme zu lösen.
Sprechen Sie unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des „Haus Abendsegen“ an, wir helfen Ihnen in jeder Lebenslage gerne weiter.

Manchmal kann man mit seinen Angehörigen nicht darüber sprechen. Dann wünscht man sich jemanden, mit dem man reden kann und der zuhört, der einen in dieser schweren Zeit begleitet.

Regelmäßig steht Ihnen dafür Herr Pfarrer Peter Müller der Kirchengemeinde Ilsenburg zur Verfügung. Seit vielen Jahren begleitete er im Rahmen seiner Gemeindepfarrstelle schon bisher viele Menschen. Nun  wurde dieses Besuchsangebot als Seelsorger unseres Hauses erweitert. Bei Bedarf wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Sozialen Dienstes.

Wir sind gerne für Sie da und haben ein offenes Ohr beziehungsweise Auge für Ihren Kummer und Ihre Sorgen.

Mit einem anderen, außenstehenden Blickwinkel betrachtet möchten wir Ihnen neue Lösungswege für Ihre Probleme aufzeigen und Denkanstöße geben.

Auch anonym können Sie uns Ihre Kritik und Anregungen zukommen lassen. Schreiben Sie Ihren Frust und Kummer von der Seele und sprechen Sie über Ihre Probleme. Im Foyer unseres Hauses finden Sie hierzu einen „Kummerkasten“, der täglich geleert wird.