Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Herzlich willkommen im Altenpflegeheim "Haus Abendsegen"

„Ankommen ist mehr, als sich irgendwo aufzuhalten“

 

Ein neuer Bewohner zieht ein.

 

Manchmal ganz überraschend, manchmal ist es geplant und gut vorbereitet, der Einzug in das „Haus Abendsegen“. Mit dieser Veränderung beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Um diesen Weg zu erleichtern, besucht Sie vor dem Einzug unser Einzugsbegleiter. Bei dieser Begegnung möchten wir Ihnen unsere Einrichtung vorstellen und eventuelle Vorbehalte abbauen. In diesem Gespräch lernen wir uns gegenseitig kennen und können gemeinsam die Vorbereitungen des Umzuges planen. Ein jeder hat seine Bedürfnisse und Gewohnheiten, diese möchten wir vorab gern von Ihnen erfahren

 

Am Tage der Ankunft werden Sie von unserem Einzugsbegleiter empfangen und gemeinsam meiner einer Pflegekraft in Ihr neues Zuhause begleitet. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Wohnbereiches stellen sich Ihnen vor und erläutern Ihnen den Tagesablauf. Ihr Wohlergehen liegt uns am Herzen.

 

Damit die Ankunft im neuen Lebensabschnitt gelingt, begleiten Sie alle Mitarbeiter treusorgend und vertrauensvoll durch den Tag, eben ein gemeinsames Miteinander. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der zusätzlichen Betreuung helfen Ihnen, Kontakte zu anderen Bewohnern zu knüpfen und bieten die Teilnahme an täglich wechselnden Angeboten an. Um sich in der neuen Umgebung sicher zu fühlen, werden Sie in der Anfangszeit selbstverständlich begleitet.

 

Auch nach der Zeit des „Angekommen - Seins“ bleibt die Einzugsbegleitung in einem engen und persönlichen Kontakt zu Ihnen. Nur so werden Befindlichkeiten erkannt und jederzeit können Wünsche, Anliegen und Bedürfnisse angesprochen werden.

 

Herzlich willkommen im „Haus Abendsegen“, damit Leben gelingt.